2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002

Freunde und Verbände

Presseecho und Auszeichnungen für Wilhelmshof
29.12.2011 Tagblatt
Das Tageblatt, die zweitgrößte Zeitung Luxemburgs, berichtet über "Die beste Winzersekt-Manufaktur Deutschlands"
zum Artikel (bitte auf Seite 2 scrollen)

3.12.2011 Landesweinprämierung
Der Wilhelmshof wird zum wiederholten Male in Rekordzeit mit dem "Großen Staatsehrenpreis" im Saalbau zu Neustadt durch die Ministerin Höfken ausgezeichnet. Den "Großen Staatsehrenpreis" erhalten nur Betriebe die innerhalb von 10 Jahren mindestens fünf Staatsehrenpreise erhielten. Selbstredend, dass wir nur die Hälfte der Zeit benötigten und schon nach 5 Jahren, also jährlich Hochleistung zeigend, den Großen Staatsehrenpreis nach 2006 auch 2011 erhielten.
zur Urkunde


mehr lesen
Hannoversche Allgemeine, 19.11.2011
Weinjournalist Richard Wagner empfiehlt seinen Lesern die Weißburgunder Spätlese trocken und den Weißburgunder brut.
zum Artikel

falstaff 06/2011
Im Artikel "SPÄTBURGUNDER - Die besten aus Deutschland" ist der Wilhelmshof mit seinem 2008er Spätburgunder WILHELM mitten drin und mit 91 Punkten einer der am Besten bewertetsten Spätburgunder der Probe.
zum Artikel Teil1
zum Artikel Teil2

Die Rheinpfalz 7.11.2011
Hier erfahren Sie mehr über den Sinn von Weinbewertungen verschiedener Weinverkostungen und von Journalisten.
zum Artikel

Der "Gourmet Globe - Nachrichten über Restaurants, Rezepte, Wein und Reise" hat unseren Pinot B brut als "Wein der Woche" empfehlen.
zum Artikel

Das niederländische Restaurant Het Savarijn wurde vom Gault Millau Niederlande für die "Weinkarte des Jahres" 2012 ausgezeichnet. www.savarijn.nl/
Klar, dass auch Wilhelmshof Weine und Sekte auf dieser Weinkarte vertreten sind, die Nic gerne immer selbst bei uns einkauft.
Der Feinschmecker
bestätigt was seit Monaten bekannt ist: der 2010er Grauburgunder und die Riesling Spätlese trocken, mehrfach Gold prämierte Weine, werden ebenso wie der an anderer Stelle als Siegerwein ausgezeichnete 2009er Spätburgunder Spätlese trocken als besondere Probiertipps empfohlen.

Deutscher Rotweinpreis 2011
Bei dem 25. Rotweinpreis des Vinum-Wettbewerbs um die besten dt. Rotweine gab es eine Rekordbeteiligung mit 1700 Weinen. Der Wilhelmshof stellt gleich 2 Finalweine:
  • 2007er Spätburgunder Spätlese WILHELM trocken
  • 2009er Spätburgunder Spätlese trocken
  • Nov. 2011
    Der Wilhelmshof mit seinen Weinen und Sekten wird im neuen Eichelmann wieder vorgestellt.

    21.10.2011
    Das SWR Fernsehen stellt den "Besten deutschen Weißburgunder" vom Wilhelmshof vor.
    zum Artikel
    Kurzfilm
    14.10.2011
    Bester Spätburgunder und damit Siegerwein der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz ist die 2009er Spätburgunder Spätlese trocken.

    6.10.2011
    Der BESTE DEUTSCHE WEIßBURGUNDER ist die 2010er Weißer Burgunder Spätlese trocken und kommt vom Wein- und Sektgut Wilhelmshof. Die Geschäftsführerin des Deutschen Weininstitutes übergab zusammen mit der deutschen Weinkönigin Annika Strebel die Urkunde.

    10/2011
    Spätburgunder-Preis 2011
    Spannendes Finale beim Regionalwettbewerb in der Pfalz mit und dem 2008er Spätburgunder WILHELM Spätlese trocken vom Wilhelmshof als Sieger.
    DRINK TANK
    FALSTAFF
    09/2011
    THE INDEPENDENT ist eine der vier großen britischen Qualitäts-Tageszeitungen. Am 6. September 2011 berichtete THE INDEPENDENT über "World's best Pinot Noirs crowned in Switzerland" und somit auch über den besten Schaumwein, den Pinot B brut vom Wilhelmshof.
    Artikel
    09/2011
    MUNDUSvini
    Der Große Internationale Weinpreis MUNDUSvini zählt mit Paris, London, Montreal und Brüssel zu den größten Weinwettbewerben der Welt. Mit der raren Goldmedaille wurde die 2010er Riesling Spätlese trocken ausgezeichnet.
    Antenne Landau 09/2011
    Mondial du Pinot Noir in Sierre/Schweiz
    zum Mitschnitt
    MEIER 09/2011
    Bericht
    09/2011
    MONDIAL DU PINOT NOIR, Sierre/Schweiz
    Der 2009er Wilhelmshof Weißburgunder brut und der 2007er Pinot B brut haben beide Gold erreicht und der Pinot B brut wurde gar "Schaumwein des Jahres".
    Link zur Webseite
    Urkunde
    08/2011
    Barbara Roth, Prüferin bei der DLG Bundeswein- und Sektprämierung in Karlsruhe, wird von den Badischen neuesten Nachrichten vorgestellt.
    Zeitungsartikel
    Autorin Ingrid Vollmer
    04/2011
    Auszeichnung der Ministerin für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz des Landes Rheinland-Pfalz für die Beteiligung des Wilhelmshofes, ökologische u. ökonomische Potenziale zu ermitteln, deren Umsetzung wichtige Beiträge zum Umwelt-und Klimaschutz leisten.
    Urkunde

    03/2011
    Barbara Roth im Live-Interview bei Peter´s Winetalk
    www.radio-r.de/programme/winedate

    03/2011
    Der Wilhelmshof wurde für den "Großen Preis des Mittelstandes" durch das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium nominiert. "Wer hier nominiert wurde, hat allein durch diese Auswahl bereits eine Auszeichnung 1. Güte erfahren", so Barbara Stamm, Präsidentin des Bayerischen Landtages.
    www.kompetenznetz-mittelstand.de

    30.03.2011 PETER´S WINE TALK, Radio Rüsselsheim Weinjournalist Peter W. Schneider widmete seine Sendung an diesem Abend allen Fragen rund um den Wilhelmshof. Nachzuhören auf www.radio-r.de  
    02/2011
    Große Weine des Pfälzer Barrique Forum e.V.
    Auszeichnung der 2008er Spätburgunder Spätlese trocken und 2008er Spätburgunder WILHELM Spätlese trocken zu "Großen Weinen" des Pfälzer Barrique Forum e.V.
    www.barrique-forum.de

    01/2011
    Der schwedische Journalist Mikael Möstad stellt in seinem Artikel hervorragende deutsche Burgunder-Erzeuger vor. Darunter auch der Wilhelmshof mit seinen Burgunder-Weinen und Sekten.
    Bericht im Internet

    03. Januar 2011
    Bester Sekt aus Deutschland 2010 heißt die Schlagzeile in Nikos-Weinwelten
    Der Wilhelmshof Pinot B brut ist ganz vorne mit dabei.