Wilhelmshof Spätburgunder bei DFB-Nationalspielen

24.05.2017

 

Der Deutsche Fußballbund (DFB) bietet bei allen Heimspielen der DFB-Nationalmannschaft den Gästen der Business- und Hospitality-Bereiche deutsche Weine an. Unter der fachkundigen Leitung eines Sommeliers wird es an der Weinbar ein ausgewähltes Sortiment von 26 Top-Weinen aus den deutschen Anbaugebieten geben.
Erstmals kommt der 2014er Spätburgunder Im Sonnenschein Spätlese trocken beim DFB-Länderspiel am 10. Juni in Nürnberg zum Einsatz. In den kommenden beiden Jahren können die VIP-Gäste sie zudem bei allen Heimspielen der DFB-Frauen-Nationalmannschaft und der Herren-U21-Elf verkosten.
DWI-Geschäftsführerin Monika Reule freut sich über die Ausweitung des seit 2006 bestehenden Weinengagements des DFB. Bereits zum dritten Mal wählte der DFB unter 450 Weinen in Blindverkostungen den Wilhelmshof Spätburgunder Im Sonnenschein Spätlese trocken aus.

zurück zur News Übersicht 

IHR WARENKORB