2019 Spätburgunder Rosé Sekt b.A. brut Sekt

14,00 

Nachfolger „Bester Rosé Sekt Deutschlands“

Wird ab März 2022 für Sie degorgiert.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 1904 Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Elegant lachsfarben; unaufdringlich entwickeln sich Aromen von
Cassis, Himbeeren mit etwas Minze und eleganten Zitrusnoten.
Im dezenten Kontrast zur Frucht sorgen die Fruchtsäuren und die
feine Perlage für Spannung.

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Speiseempfehlung

Speiseempfehlung

Ein Sekt durchaus zu Herzhafterem wie gebeiztem Lachs. Passt gut
zu BrillatSavarin oder anderen RohmilchBauernkäsesorten.

Auszeichnungen

Auszeichnungen

Silber Bundessektprämierung 2021

Analyse

Analyse

Flaschengröße: 0,75 Liter
Vorhandener Alkohol:
12,00 Vol.%
Gesamtzucker vor Inversion:
9,30 g/l
Gesamtsäure/ Weinsäure:
7,10 g/l
Allergene:
Enthält Sulfite
Artikelnummer: 1904

Lagerfähigkeit

Lagerfähigkeit

Die Sekte sind bei Kauf ab Weingut immer frisch entheft, also degorgiert. Sekt sollte zwei bis drei Jahre nach dem Kauf, was im Wilhelmshof dem enthefen nahe kommt, getrunken sein.

Herstellung und Anbau

Herstellung und Anbau

Die Trauben wurden vom Stielgerüst entfernt und nach
fünfstündiger Kontaktzeit des Saftes mit den Schalen gepresst.
Zweite Gärung ab April 2017 nach der klassischen Methode. Er
reifte seitdem auf der Hefe.

 

Rebschnitt auf 6-8 Augen, Doppelaugen ausbrechen, sorgfältige Laubarbeiten, gute Humusgehalte, Dreivierteljahres-Begrünung, reduzierte Erträge durch Trauben teilen, 100%ige Handlese, sind nur einige Stichpunkte. Sprechen Sie uns an.

 

Ertrag: 60 hl/ha

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer