Muskateller Dessert-Sekt demi-sec 2019

15,50  / 0,75 l

Exotisch – das perfekte Pendant zu fruchtigen Desserts.

Inhalt 0,75 l – 20,67€/l – 12,0 % vol. – Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 1908 Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

“Litschi, Maracuja, Roter Apfel, Teerose. Viel Muskat und leichter Curry-Ton. Am Gaumen erstaunlich schlank, eine überraschende Schärfe, kompakt, erfrischend. Die Süße pendelt immer wieder nach gegen die frische Säure. Angenehm lang. Liebt Orientalisches und Thai-Schärfe.”, so die Jury des VINUM Sekt-Awards, die diesen Muskateller zum Sieger seiner Kategorie kürte.

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Speiseempfehlung

Speiseempfehlung

Als Begleiter fruchtiger, nicht zu süßer Desserts der modernen Küche. Natürlich perfekt zu Litchie-Sorbet, aber auch  zum Biskuittörtchen mit Mango-Creme auf Orangenspiegel eine Offenbarung.

 

Passt ideal zu nicht zu süßem Dinkel-Christstollen und Plätzchen.

 

Analyse

Analyse

Flaschengröße: 0,75 Liter
Alkohol:
12,0 Vol.%
Restzucker: 42,8 g/l
Gesamtsäure:
6,7 g/l
Allergene: Enthält Sulfite
Artikelnummer: 1908

Lagerfähigkeit

Lagerfähigkeit

Die Sekte sind bei Kauf ab Weingut immer frisch entheft, also degorgiert. Sekt sollte zwei bis drei Jahre nach dem Kauf, was im Wilhelmshof dem Enthefen nahe kommt, getrunken sein.

Herstellung und Anbau

Herstellung und Anbau

Die Trauben werden nach der Handlese entrappt und über Nacht
auf der Maische gelassen, um die Aromen aus den Beerenhäuten
zu lösen. Klassischer Methode einer 2. Gärung in der Flasche
unterzogen. Er reift seit März 2020 auf der Hefe.

 

Rebschnitt auf 6-8 Augen, Doppelaugen ausbrechen, sorgfältige Laubarbeiten, gute Humusgehalte, Dreivierteljahres-Begrünung, reduzierte Erträge durch Trauben teilen, 100%ige Handlese sind nur einige Stichpunkte. Sprechen Sie uns an.

 

Ertrag: 68 hl/ha

Auszeichnungen

Auszeichnungen

Gold Landessektprämierung 2021
Vinum Deutscher Sekt Award 1. Platz, 91 Punkte

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer