2015 Weißer Burgunder Privé brut Sekt

24,00  / 0,75 l

Der elegante cremige Speisenbegleiter

Inhalt 0,75 l – 32,00 €/l – 12,5 % vol. – Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 1509 Kategorie:
Beschreibung

Beschreibung

Hellgelbe Farbe; sehr cremige weiche Textur, feine AbateBirnen
und Melonennoten mit Anklängen von Flieder und kräutigen
Noten. Saftigkeit, Spiel und ganz feinem kräftigen Mousse mit
einem angenehm kleinen Phenolkick im langen Abgang.

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Speiseempfehlung

Speiseempfehlung

Scampi und Jacobsmuschel auf Aprikosen-Pfifferlingragout mit Cognac-Hummerschaum oder herzhaft eine Tranche vom Roastbeef an Sauce Bernaise, Speckbonen und Macairekartoffeln.

Auszeichnungen

Auszeichnungen

Gold Landwirtschaftskammer 2021
Gold Bundessektprämierung 2021

Analyse

Analyse

Flaschengröße: 0,75 Liter
Vorhandener Alkohol:
12,50 Vol.%
Extrakt zuckerfrei:
19,2 g/l
Restzucker:
4,8 g/l
Gesamtsäure/ Weinsäure:
6,0 g/l
Allergene:
Enthält Sulfite
Artikelnummer: 1509

Lagerfähigkeit

Lagerfähigkeit

Die Sekte sind bei Kauf ab Weingut immer frisch entheft, also degorgiert. Sekt sollte zwei bis drei Jahre nach dem Kauf, was im Wilhelmshof dem enthefen nahe kommt, getrunken sein.

Herstellung und Anbau

Herstellung und Anbau

Gesunde, reife WeißburgunderTrauben, als ganze Traube
gekeltert, sind die Grundlage dieses feinen Sektes der komplett den biologischen Säureabbau durchlaufen hat. Teilmengen wurden im kleinen Holzfass vinifiziert. Der Sekt reifte nach der zweiten Gärung 60 Monate in der Flasche. 

 

Rebschnitt auf 6-8 Augen, Doppelaugen ausbrechen, sorgfältige Laubarbeiten, gute Humusgehalte, Dreivierteljahres-Begrünung, reduzierte Erträge durch Trauben teilen, 100%ige Handlese, sind nur einige Stichpunkte. Sprechen Sie uns an.

 

Ertrag: 65 hl/ha

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer